Franz Berghold und Wolfgang Schaffert – Handbuch der Trekking- und Expeditionsmedizin: Praxis der Höhenanpassung – Therapie der Höhenkrankheit

Im Verlag des DAV Summit Club ist diese Pflichtlektüre für alle Bergsteiger, die hoch hinaus wollen, erschienen.
Jeder der eine Tour über die Schwellenhöhe von 2500m plant, sollte sich im Vorfeld mit dem Thema der Höhenanpassung/Akklimatisation und der Höhenkrankheit auseinandersetzen. In neun Kapiteln gegliedert und leicht verständlich, gibt dieses Buch Aufschluss über die komplexe Thematik und vermittelt Grundkenntnisse die im Ernstfall Leben retten können. Neben verschiedenen Taktiken werden unter anderem sowohl die verschiedenen Arten der Höhenkrankheit als auch Vor- und Nachteile von verschiedenen Medikamenten beleuchtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.