Die Idee

Die Umrundung des Königssees steht schon länger auf meiner der Liste. Dieses Jahr ist es dann hoffentlich soweit.
Man kann auf verschiedene Arten den Königssee umrunden. Im Uhrzeigersinn, gegen den Uhrzeigersinn, auf der Gipfelroute, über die verschiedensten Hütten (4 Tagestour), als Bergläufer (in 4:45 Stunden) und noch auf viele andere Arten.
Ich plane zurzeit eine Tour mit Start in Bad Reichenhall. Zu Fuß geht es dann an den Königssee, einmal Drumherum und wieder zu Fuß zurück nach Bad Reichenhall. Laufen will ich die Strecke in maximal 24 Stunden.
Wie genau der Weg um den Königssee aussehen wird, weiß ich bis jetzt noch nicht. Viele Abschnitte bin ich schon seit vielen Jahren nicht mehr gegangen; manche Abschnitte sind mir bis jetzt völlig unbekannt.
In den nächsten Wochen werde ich mich verstärkt mit dem Tourenverlauf und den möglichen Variationen beschäftigen und natürlich muss ich mich auch körperlich auf diese Tour vorbereiten.
Unter „Projekt Königssee“ werde ich über die aktuelle Planung und Details zur Tour berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.