13 Gedanken zu „Herbststimmung auf dem Jenner“

  1. Hallo Steve
    Wie der Artikel. „Ohne Worte“.
    Einfach toll.
    Foto 8.
    Näher kann man mit der Natur nicht verbunden sein.
    Da fällt mir das Lied ein:
    Ein Freund ein guter Freund,
    dass ist das Schönste was es gibt auf der Welt (unserer Welt).

    Danke

    Mama, Papa

  2. .. muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, alle Ängst, alle Sorgen………………….ein Sahnehäubchen in der Natur – im wahrsten Sinne des Wortes…… so schön….man müsste Dichter, Maler, Musiker sein……..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.