6 Gedanken zu „Restday in Squamish“

  1. Kraftvolle Bilder von Euch. Spart Euch aber noch ein bisschen Kraft für den eigentlichen Lauf auf! 🙂

    Scheint da in Squamish ja ganz nett zu sein 😉

    Liebe Grüße
    Volker

  2. *Reusper*
    Herr Auch,
    wer ist eigentlich *Hüstel* der Nachfolger von Frau S.? *Glucks*

    Nur mal so, dass Du ja nicht vergisst, „wo es auch sehr schön ist“!
    Viel Spaß noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.