Palma Citytour

Bei solch einem herrlichen Wetter steht man doch gerne um 7:00 Uhr auf, zieht sich luftig an und geht ne Runde am Strand laufen. Zwar ist das Laufen im Sand ziemlich anstrengend, aber die Umgebung entschädigt für die Strapazen.
Beach
Heute steht also mal etwas Kultur auf dem Programm und das Taxi bringt uns nach Palma zur Kathedrale. Ich bin zwar jetzt nicht unbedingt der Kirchenfan, auch nicht Kulturjunkie und für Geschichte habe ich gleich mal überhaupt nichts übrig, aber wenn man das ganze von einem Fremdenführer etwas näher gebracht bekommt, dann kann das durchaus Spaß machen und sogar Typen wie ich hören dann zu und behalten sich sogar ein bisschen was.
Aber auch ohne Fremdenführer hätte ich mir die Kathedrale von innen angeschaut, denn das „kleine“ Häuschen macht schon ordentlich was her wenn man es von außen sieht.
Kathedrale 2
Danach ging es durch die City mit ein paar netten Anekdoten hier und ein paar netten Anekdoten da.

Nach dem Mittagessen ging es dann weiter in das Museum of Modern Art. Ja, sowas gibt es auch auf Mallorca und nein, hier hat mich unser Guide dann wirklich nicht überzeugen können, denn es gibt eben Dinge, für die werde ich mich nie begeistern können und Kunst ist eben genau sowas.
Aber, ich will euch natürlich nichts vorenthalten und so habe ich mal ein modernes Kunstwerk, welches mir am besten gefallen hat, fotografiert.
moma
Das schönste um Museum ist aber der Blick von der Terrasse über die Stadt.
Palam2
Später ging es dann noch zum Race-Briefing und zur offiziellen Begrüßung. Zunächst finde ich es natürlich cool, dass ich es in das Race-Magazin geschafft habe…Yeah!
press
Nicht ganz so cool ist der Gedanke an so manchen Abschnitt der die nächsten drei Tage auf mich warten wird, aber da will ich mal nicht zu viel erzählen, denn das lest ihr sicher noch in meinem Bericht.
Jetzt geht es aber ab ins Bett, denn morgen früh beginnt der Tag schon gegen 5:00 Uhr und eine erholsame Nacht werde ich morgen bestimmt nicht haben.

Lasst euch überraschen…ich tue es auch!

Hier geht es zum heutigen Ballermann-Morning-Move!

Fazit das Tages: Laufen im Sand ist anstrengend und Mallorca hat auch kulturell einiges zu bieten.

Kathedrale

4 Gedanken zu „Palma Citytour“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.