Schlagwort-Archive: Wetterumschwung

15.08.08 – 14. Tag

Lenggries – Tegernsee Der Regen der letzten Nacht hatte nicht nachgelassen. Wäre ich nicht mit zwei Bekannten (Tobias und Niklas) in Tegernsee verabredet gewesen, hätte ich heute einen Ruhetag eingelegt. Bekanntlich gibt es aber kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Also ging die Reise auch bei strömenden Regen weiter. Trotz Regenhose und Regenjacke blieb […]

[ Weiterlesen → ]

12.08.08 – 11. Tag

Eschenlohe – Herzogstandhaus Der Wetterbericht hatte sich für heute nicht grundlegend geändert. Gegen Mittag war mit Gewitter zu rechnen. Auch wenn ich mir ja von Anfang an vorgenommen hatte langsamer zu laufen, so musste ich heute notfalls etwas schneller unterwegs sein. Von Eschenlohe führte mich der Weg zunächst auf den Gipfel des 1790m hohen Heimgarten. […]

[ Weiterlesen → ]