Schlagwort-Archive: Schapbachriedel

Der frühe Vogel fängt den Wurm…

…und der erste Trailrunner legt die Spur. Die Schneefallgrenze sinkt und da wäre es ja eine Schande wenn man bei diesem Wetter zu Hause bleibt. Über den Schapbachriedel geht es heute auf den Grünstein. Unberührte Wege und frischer Schnee garantieren ein grandioses, wenn auch nur kurzes, Trailerlebnis. Eine detaillierte Beschreibung der Route spare ich mir, […]

[ Weiterlesen → ]

Trailrun auf den Mooslahnerkopf

Der Mooslahnerkopf (1815m) ist ein eher unbekannter Gipfel in den Berchtesgadener Alpen. Viel bekannter sind seine Nachbarn; Familie Watzmann. Am Beginn des lang gezogenen Ostgrates des kleinen Watzmann liegt der Mooslahnerkopf, von dessen Gipfel man eine fantastische Aussicht und atemberaubende Tiefblicke auf den Königssee hat. Zunächst geht es aber erst einmal weniger atemberaubend vom Parkplatz […]

[ Weiterlesen → ]

Trailrun auf den Schapbachriedel

Wieder einmal inspiriert durch das Buch von Joachim Burghardt ging es heute auf den 1329m hohen Schapbachriedel. Genauer genommen über den Rücken des Schapbachriedel auf den Gipfel, der selbst keinen eigenen Namen hat. Die Tour startet am Wanderparkplatz Hammerstiel in Schönau am Königssee. Zunächst folgt man dem breiten Forstweg Richtung Kührointhütte/Watzmannhaus bevor dieser nach ziemlich […]

[ Weiterlesen → ]