Archiv der Kategorie: Berggeschichten

Der Fischer vom Königssee

Hast du schon einmal auf einer Karte um dein Hause einen Kreis mit einem Radius von fünf Kilometern gezogen und dann geschaut was alles im Inneren dieses Kreises liegt? Wenn Familie Amort das macht, dann gibt es in diesem Kreis keine Autos, keine Straßen, keinen Supermarkt, keine Schule, keine großen Einkaufshäuser. Nachbarn gibt es in […]

[ Weiterlesen → ]

Berggeschichten

Inspiriert durch die Bücher von Anderl Heckmair und Hans Kammerlander habe ich eine neue Kategorie angelegt. Unter „Berggeschichten“ will ich von ein paar meiner Erlebnisse am Berg erzählen. Zwar kann ich nicht solch atemberaubende Geschichten wie Heckmair oder so lustige Geschichten wie Kammerlander erzählen, zumindest noch nicht; aber es sind eben genau diese Geschichten, die […]

[ Weiterlesen → ]