Japan ich komme

Habe heute im Reisebüro meinen Flug gebucht.

Los geht es in Frankfurt am 19. Juli um 21:05 Uhr, nonstop mit Japan Airlines nach Tokio. Ankunft ist am 20. Juli um 15:25 Uhr.

Anschließend geht es in die City von Tokio und dort in irgendein günstiges Hotel. Im Laufe der nächsten zwei Tage geht es dann Richtung Fuji-San, so dass ich, wenn alles klappt, am 23. Juli in den frühen Morgenstunden den Sonnenaufgang vom Dach Japans beobachten kann.

Am 26. Juli startet gegen 13:00 Uhr der Flieger wieder Richtung Heimat und wird wohl gegen 18:00 Uhr in Frankfurt landen.

Wie schon erwähnt, dass schwierige an diesem Urlaub wird nicht die eigentliche Besteigung des Berges sein, sondern der Weg dorthin. Ich bin mal gespannt was mich in Tokio und Umgebung so alles erwartet.

3 Gedanken zu „Japan ich komme“

  1. Hi StevA,
    viel Glück auf deiner Tour.
    Schick mir doch bitte eine kurze Mail, wenn dein Bericht uber den FujiSan erscheint. Ich werde erst 2010 zu diesem Tripp aufbrechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.