Schlagwort-Archive: Gotzenalm

75% extended Königssee-Umrundung

Die Königssee-Umrundung ist einfach meine Lieblingstour und es gibt so viele Möglichkeiten diese Runde auszubauen und zu variieren, da ist es überhaupt nicht schlimm, wenn man sie mal nicht zu Ende läuft.

[ Weiterlesen → ]

Regen, Regen, Regen

Bevor es am Samstag beim TRAIL-MANIAK um den Wörthersee geht, kann ich ruhig noch ein bisschen laufen um nicht einzurosten. Das Wetter ist äußerst bescheiden, also fallen die hohen Gipfel aus, zumal im Laufe des Tages die Schneefallgrenze immer weiter sinken soll. Es wäre cool, wenn ich die Tour mit einem Aufenthalt in St. Bartholomä […]

[ Weiterlesen → ]

Trailrun auf die Gotzenalm

Um halb vier werde ich durch lauten Donner und heftigen Regen wach. Zum Glück habe ich meine große Tour, mit Start um 03:00 Uhr aufgrund der Wettervorhersage verschoben. Eigentlich sollte das Wetter zumindest bis zum Nachmittag stabil bleiben…naja, dann stelle ich den Wecker eine Stunde später und schaue mir das ganze um 07:00 Uhr mal […]

[ Weiterlesen → ]

Durch das Landtal zur Gotzenalm

Nach der Tour auf den Schneibstein im letzten Jahr, wollten Kai und Torsten in diesem Jahr eine Tour mit Hüttenübernachtung. Aufgrund des langen Wochenendes war das Kärlingerhaus schon Wochen im Voraus ausgebucht, also entschied ich mich für die Gotzenalm. Von Salet, am Ende des Königssees, geht es zunächst entlang des Obersees zur Fischunkelalm und danach […]

[ Weiterlesen → ]

Zeitliche Zusammenfassung

Hier mal eine kleine zeitliche Zusammenfassung der Stationen auf meiner Tour: 00:00 Uhr Bad Reichenhall 03:17 Uhr Bahnhof Berchtesgaden 04:15 Uhr Königsee 06:20 Uhr Archenkanzel 08:10 Uhr St. Bartholomä 10:20 Uhr Abzweig zum Grünsee 15min unterhalb Kärlingerhaus 11:20 Uhr Abzweig zum Sagerecksteig 12:45 Uhr Salet 15:05 Uhr Gotzenalm 15:25 Uhr Feuerpalfen 17:30 Uhr Parkplatz Königssee […]

[ Weiterlesen → ]

90

Um Punkt 0:00 Uhr am 31.07.2010 beginnt meine Tour: Projekt Königssee – Königssee-Umrundung. Obwohl ich nur drei Stunden unruhigen Schlaf hinter mir habe, fühle ich mich doch erstaunlich fit und ausgeruht. Durch den Regen der letzten Tage ist es sehr angenehm. Auf geht’s Richtung Königssee. Der Weg führt mich zunächst durch Bad Reichenhall, weiter nach […]

[ Weiterlesen → ]