Schlagwort-Archive: Klettersteig

AustriAlpin Ferrata.Bloc

Seit knapp einem Monat gibt es den Ferrata.Bloc von AustriAlpin nun im Handel. Das Gerät dient als „Dritter Arm“ beim Klettersteig-Gehen und kommt in steilen Passagen zum Einsatz. Der Ferrata.Bloc besteht aus einer karabiner-ähnlichen Seilklemme die mit einem Bandfalldämpfer ausgestattet ist, der mittels Ankerstich, wie das Kletterseigset, am Klettergurt befestigt wird. Bevor ich auf die […]

[ Weiterlesen → ]

Abenteuer Alpin 2011

Kombiniert man vier Bergsteiger, drei Wochen und ein paar ambitionierte Touren in den Bergen mit 25 Stunden Filmmaterial und über 2000 Fotos erhält man die weltweit erste YouTube Abenteuer-Serie „Abenteuer Alpin 2011“ in FullHD. Dieses Jahr waren Sebastian von Real Adventure Productions, Ralf von via-ferrata.de zusammen mit Markus und Günter auf mehreren Touren unterwegs und […]

[ Weiterlesen → ]

Weisse Gams Klettersteig (Salzburger Land)

Wenn man einmal nicht so viel Zeit hat, aber auf eine kleine Tour nicht verzichten möchte, dann bietet sich der Klettersteig „Weisse Gams“ in Weißbach bei Lofer an. Zu Fuß sind es nicht einmal 10 Minuten vom Parkplatz beim Gasthof Auvogel bis zum Einstieg des kurzen Talklettersteigs. Mit 30 Minuten ist die Durchstiegszeit angeben und […]

[ Weiterlesen → ]

Isidor-Klettersteig (Variante Räuberleiter)

Das Wetter scheint wohl halbwegs stabil zu bleiben, regnen soll es erst gegen Abend, also werden die Klettersteigsachen gepackt und auf geht’s mit Holger zum Isidor-Klettersteig am Grünstein. Hier gibt es eine neue Variante, mit dem Namen „Räuberleiter“. Der Einstieg zweigt unterhalb des Anseilplatzes für die anderen Routen nach rechts ab und führt durch den […]

[ Weiterlesen → ]

Klettersteigsaison 2011 eröffnet

Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein war es heut endlich soweit. Mit einer Tour an den Grünstein habe ich meine Klettersteigsaison 2011 eröffnet. Nachdem die Wintersportausrüstung letztes Wochenende schon in den Keller gewandert ist, war es nun an der Zeit das Klettersteigset wieder zu aktivieren. Die Bedingungen heute waren ideal und so machte ich mich […]

[ Weiterlesen → ]

Das Projekt 2890 in Zahlen…oder…wie das Projekt zu seinem Namen kam

Im Rahmen der Vorbereitung habe ich mal die relevanten Daten für das Projekt zusammengetragen. Wie schon erwähnt liegt das persönlich gesetzte Zeitlimit bei 24 Stunden. Betrachtet man die auf diversen Webseiten angegeben Gehzeiten und Durchstiegszeiten für die Steige, kommt man auf eine Zeit von 19:15 Stunden. Somit bleiben etwas mehr als 4 Stunden für die […]

[ Weiterlesen → ]